India - Diary

Mein Online-Tagebuch zu meinem Fachhochschul-Praxissemester in Indien bei der Firma "DaimlerChrysler Research and Technology India Private Ltd."

« | »

APA/dpa: Schwere Regenfälle in Indien forderten 76 Tote

alex | 27 Oktober, 2005 06:31

Neu Delhi (APA,dpa) - Überflutungen und schwere Regenfälle haben im Süden und Osten Indiens mindestens 76 Menschen das Leben gekostet. Im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu seien bei den einwöchigen heftigen Niederschlägen 56 Menschen gestorben, meldete der Nachrichtensender NDTV am Mittwoch. Im benachbarten Karnataka sprachen die Behörden von sieben Todesopfern.

Der Finanzminister des ostindischen Bundesstaats Westbengalen, Ashim Dasgupta, sagte, dort seien 13 Menschen gestorben. Drei Millionen Menschen seien von den Fluten aus ihren Häusern vertrieben worden.

APA 11:42 26.10.2005

Quelle: APA/dpa / Nachrichten.at, URL: http://www.nachrichten.at/apanews/apac/396285, Stand: 27.10.2005 10:03 MET+5.5


Kommentare

 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by pLog - Design by BalearWeb